FiBu

Auch hier sind viele Datenübernahmen im Laufe der Zeit durchgeführt worden. Hier finden Sie einige Referenzen:


TAX EDV für ABAS PROJEKTIERUNG, Essen
Schnittstelle ABAS Erp.

„Perfektes Zusammenspiel!
Die Firma HeeroSoft versorgte uns in kurzer Zeit mit geballtem KnowHow. Statt DATEV-Daten in der Grundausstattung zu übergeben und übermäßig eigene Ressourcen zu binden, haben wir plötzlich eine multifunktionelle Schnittstelle im Angebot, die die Daten sogar in beide Richtungen transportiert und – by the way – noch umfangreiche Anpassungen vornimmt. Besser geht es nicht.“

Jürgen Kopka
TAX EDV
für ABAS-Projektierung


Hattler & Sohn GmbH, Metallveredelung, Villingen-Schwenningen
Schnittstelle ABAS Erp.

"Die HeeroSoft-MultiKNE Schnittstelle ermöglicht uns erstmalig einen Datenaustausch zwischen unserem eingesetzten Warenwirtschafts- / Buchhaltungsprogramm ABAS und Datev in beide Richtungen. Die Zusammenarbeit mit unserem Steuerberater wurde dadurch erheblich erleichtert, da zeitaufwendige Kontenabstimmungen und das Einpflegen von Lohnbuchungslisten des Steuerbüros automatisiert werden konnten. Die Zusammenarbeit mit der Firma HeeroSoft hat uns sehr gefreut."

Kurt Hattler
Geschäftsführer


Centerra AG, Berlin
Schnittstelle ABAS Erp.

"Durch den Einsatz der MultiKNE-Schnittstelle sind wir jetzt in der Lage schnell und unkompliziert Buchhaltungsdaten, die wir für unsere Kunden erfassen an deren Steuerberater zu übergeben.
Die professionelle und unkomplizierte Anpassung der Schnittstelle an unser System war beispielhaft."

Daniel Dienhardt
Leiter Informationstechnik /
Head of Information Technology

InnoGames GmbH, Entwickler der Browsergames "Die Stämme", "The West", "Grepolis", "WestWars" und "SevenLands", Hamburg

"Die Firma InnoGames GmbH setzt seit März 2011 die Datev Schnittstelle der Firma HeeroSoft ein. Zu einer gut gelungenen und intuitiv bedienbaren Oberfläche umfasst das Programme eine leistungsstarke Konvertierung unserer Buchhaltungsdaten aus dem Format CS:plus in das Datev Postversanddatenformat. Die Umsetzung der Steuerschlüssel erfolgt dabei reibungslos. Insgesamt erleichtert uns das Programm die Kommunikation mit dem Steuerberater enorm."

Dirk Matthes
Head of Accounting

InnoGames GmbH

Geschäftsführer: Eike Klindworth, Hendrik Klindworth, Michael Zillmer


Doberenz und Partner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Hamburg

„Seit dem dem Jahreswechsel 2009/2010 stehen wir in ständiger Zusammenarbeit mit dem Unternehmen HeeroSoft. Besonders hervorzuheben ist die sehr kurze Reaktionszeit und die zuverlässige Problemlösung durch unseren Partner. Die Migration von Finanzbuchhaltungsdaten aus dem Bereich der Gehaltsabrechnung unter Einschluß der Kostenstellenrechnung konnte aus dem Programm SBS-Lohn nach SAP kompetent gelöst werden. Die besondere Herausforderung lag dabei in der Übersetzung der doppelzeiligen Buchungslogik, die allen DATEV orientierten Finanzbuch-haltungsprogrammen innewohnt, in die einzeilige Buchungslogik der SAP-Software. Nur aufgrund der Schnittstellenkompetenz von HeeroSoft, welche sowohl profunde Finanzbuchhaltungskenntnisse als auch fundierte Softwarekenntnisse verschiedener Programmanbieter vereinigt, war es uns möglich, ein größeres Unternehmen als unseren Kunden gewinnen zu können.

Steuerberater Burghard Solinsky in
Doberenz und Partner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Hamburg.“




nilaplan Unternehmensberatung für Heilberufe GmbH, Köln
sowie die Sitze in Berlin, Chemnitz, Karlsruhe, Krefeld und Schwerin

„Durch die HeeroSoft-MultiBox-FiBu-Schnittstelle können wir jederzeit den kompletten Buchungsdatenbestand inkl. Kontenbeschriftung im DATEV-KNE-Format zur Verfügung stellen. So können unsere Mandanten oder deren Steuerberater jederzeit einen umfassenden Einblick in die aktuelle Lage des Unternehmens erhalten. Ideal ist diese Möglichkeit auch für die Jahresabschlussarbeiten des Steuerberaters, da aufwendige Nachfragen beim Mandanten entfallen und somit allen Parteien die Arbeit erleichtert!“

Ruth Lücker, nilaplan Köln


nlb Neue Landbuch Gesellschaft mbH & Co. KG, Verden (Aller)

Erfolgreiche Migration zum SBS-Lohnprogramm für einige Kunden (Steuerberater und deren Mandanten)

Und hier einige Namen: